Betriebserkundungen

Betriebsbegehungen und Betriebserkundungen sowie Gespräche mit Fachpersonal sind Vorgaben des Lehrplans. Sie bieten authentische Einblicke in die Arbeitswelt. Hier geht es um pädagogisch gesteuerte Lernmethoden.

  • Durch die Betriebserkundungen werden betriebliche Wirklichkeiten für die Schüler*innen erfahrbar gemacht.
  • Der Betrieb stellt seine Arbeits- und Produktionsprozesse vor.
  • Mit Hilfe der Betriebserkundung werden Lernprozesse unterstützt. 

Im Schuljahr 2016/2017 haben die Schüler*innen der Mittelschule Fromundstraße den Betrieb Deutsche Bahn (8a/Ü8) sowie den Bio Bauernhof Lenz erkundet (8a).