JADE - Jugendliche an die Hand nehmen und begleiten

JADE ist ein Kooperationsprojekt der Regierung von Oberbayern, der Landeshauptstadt München, dem Referat für Bildung und Sport und Sozialreferat, der Agentur für Arbeit sowie dem Jobcenter München.

Im Fokus steht der Übergang zwischen Schule und Berufsausbildung. Schüler*innen der 8. und 9. Klasse erhalten Unterstützung bei der Berufsorientierung, der Berufswahl und bei der Ausbildungs-platzsuche.

Die Angebote finden in Einzel- und Gruppenarbeit statt. Die Teilnahme für die Schüler*innen ist freiwillig. Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, der Schulsozialarbeit, den Lehrkräften sowie der Berufseinstiegsbegleitung.

JADE an der Mittelschule Fromundstraße wird geleitet durch

Michèle-Denise Hasbach sowie Lisa Meissner                                                                                   Fromundstraße 5 / Zi.Nr. 101A                                                                                                                            T 649 45 21-20                                                                                                                                                         F 649 45 21-21

m.hasbach@kjr-m.de                                                                                                                                                 l.meissner@kjr-m.de